Die Steuererklärung - kostenlose Tipps und einfache Erklärung zum Selbermachen

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Die Bewerbungskosten


Für die Jobsuche gilt:
ALLES aufheben !

Von der Teilnahme an Bewerbungsseminaren oder Büchern, von Bewerbungsfotos und Mappen, über
Briefpapier, Umschläge und Briefmarken, Fahrten zu Vorstellungsgesprächen inkl. der Parkgebühren,
alles ist absetzbar !
Bei den Fahrten gilt, entweder die Fahrkarte oder 0,30€ pro Km.

Auch wer seine Bewerbungen online verschickt, geht nicht leer aus. Das Finanzamt erkennt auch hier
eine Pauschale von 2,55€ an.


Ganz Wichtig:
Egal ob die Bewerbung erfolgreich war oder nicht, mit einer Auflistung der Bewerbungen, der Einladung zum Vorstellungsgespräch bzw. der Absage kann man die Kosten absetzen!



Hinweis: Es findet KEINE Rechtsberatung statt, Sie finden hier Tipps von Privat zu Privat!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü